Lernlust News

Nachrichten und Hintergründe auf dem Weg zu einer neuen Lernkultur...


03.03.2014

Quinoa – Erste Privatschule für sozial Benachteiligte fördern!

 

Stefan Döring und Fiona Brunk, die Gründer von Quinoa, sind überzeugt: „Ein Migrationshintergrund ist eine Chance, kein Nachteil!“ Mit ihrer Arbeit wollen sie die Bildungslandschaft in Deutschland spürbar verändern. Hierzu brauchen die beiden und ihr Team noch Unterstützung – von Bildungsstifterinnen und Bildungsstiftern.

Quinoa ist ein gemeinnütziges Unternehmen mit dem Ziel, chancengerechtere Schulen für hervorragende Lebensperspektiven zu gründen. Moment mal: Eine Privatschule für mehr Chancengleichheit und sozial Benachteiligte? Für Stefan Döring und Dr. Fiona Brunk kein Widerspruch. Als Pilotprojekt eröffnen die beiden im Sommer 2014 eine Integrierte Sekundarschule (Klassen 7-10) im Berliner Stadtteil Wedding. 

Hierfür sucht Quinoa noch 500 Personen, die jeweils 5 Euro im Monat spenden, um aus dem Schulgebäude einen Ort des Lernens zu machen.

Für diejenigen, die mehr geben können, gibt es zwei weitere Möglichkeiten, Quinoa zu unterstützen: Durch die (Teil-)Förderung eines kompletten Schülerstipendiums oder durch die (Teil-)Förderung des Einsatzes eines Teach First Fellows

 

Die nebenstehenden Lernlust News geben nur einen kleinen Ausschnitt wieder von den weit zahlreicheren LERNLUST NEWS auf folgender Homepage: http://goodimpact.org/filter/bildung. Am besten immer einfach hier klicken – und eine weite Welt wertvoller News, Reportagen, Videos usw. zu einer neuen Lernkultur der Lernlust und Potenzialentfaltung tut sich auf!